Sorgenfellchen  Foren-Übersicht Sorgenfellchen
Forum für behinderte und chronisch kranke Katzen sowie Vermittlung behinderter Katzen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Hans, * ca. 2009, blind und gebeutelt nach Unfall

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Crescentia
Schwarztrüffelkatz


Anmeldedatum: 05.09.2010
Beiträge: 3858

BeitragVerfasst am: Sa 29 Jun 2013 17:05:31    Titel: Hans, * ca. 2009, blind und gebeutelt nach Unfall Antworten mit Zitat



Hans wurde einer Tierarztpraxis als Fundtier gebracht. Er lag vor einem Hauseingang, hatte sich von der Straße aus dahin geschleppt, mit Schädelbruch, Ober- und Unterkiefer gebrochen, Lunge traumatisiert, im Schock; eben schwer verletzt.

Seine Besitzerin wurde schnell ausfindig gemacht, sie wollte aber kein Geld in eine Katze stecken, die ohnehin nur draußen gelebt hatte, rein durfte Hans bei ihr nie.

Sicher wäre es leicht gewesen Hans einzuschläfern, aber er wollte leben, dies machte er schnell klar. Er war und ist ein Kämpfer. Die Tierarztpraxis hat Hans dann übernommen. Er wurde mehrfach operiert, Ober- und Unterkiefer stabilisiert etc.

Irgendwann konnte er wieder laufen, am Anfang nur im Kreis, später auch wieder ganz normal. Er findet sein Katzenklo, schmust sehr gerne und lässt sich gut füttern. Nur leider frisst er nicht selbstständig. Er ist wie zu erwarten blind geblieben und hat wohl sein Geruchssinn mit verloren.


Juni 2013 – wir machen riesen Fortschritte

Hans lebt seit kurzem auf einer Pflegestelle. Er hat innerhalb kürzester Zeit gelernt, eigenständig zu fressen und zu trinken, ein wahnsinniger Fortschritt. Er lebt dort mit 2 weiteren Katzen zusammen und lernt jeden Tag Neues dazu. Er genießt er jede Sekunde seines Lebens. Er spielt gerne und geht vor allem am liebsten seinem Hobby „der eigenen Körperhygiene“ nach.

Die Pflegestelle hat Hans aufgenommen, um ihn ans Alltagsleben zu gewöhnen, doch leider hat sie nicht die Zeit, die Hans eigentlich benötigt. Daher suchen wir ein liebevolles Zuhause für ihn, am besten eines, wo auch andere Katzen oder Hunde leben, damit er sich an ihnen orientieren kann.

Er ist einfach ein großer Schatz und wir wissen, dass es irgendwo Menschen gibt, die in Hans den Kater sehen, der er ist: ein einzigartiges Familienmitglied.

Vermittlung von privater Pflegestelle,
Kontakt über Tierhilfe Miezekatze
https://www.tierhilfe-miezekatze.de/animal_single.html?idTier=5740
_________________

Was ist, ist. Was nicht ist, ist möglich.
Einstürzende Neubauten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Crescentia
Schwarztrüffelkatz


Anmeldedatum: 05.09.2010
Beiträge: 3858

BeitragVerfasst am: So 03 Nov 2013 14:46:55    Titel: Antworten mit Zitat

Hans dürfte ein Zuhause gefunden haben.
_________________

Was ist, ist. Was nicht ist, ist möglich.
Einstürzende Neubauten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Patricia und Hannibal
Flitzpiepe


Anmeldedatum: 04.09.2010
Beiträge: 11248
Wohnort: Weinheim

BeitragVerfasst am: So 03 Nov 2013 14:54:19    Titel: Antworten mit Zitat

Och wie schön - Hans im Glück! Very Happy
_________________

Komm, schöne Katze, und schmiege dich
An mein Herz, halt zurück deine Kralle.
Laß den Blick in dein Auge tauchen mich,
In dein Aug' von Achat und Metalle.
Baudelaire *Les Fleurs du Mal*

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ini
Schildpattkatze


Anmeldedatum: 18.06.2013
Beiträge: 2696
Wohnort: Darmstadt - Dieburg

BeitragVerfasst am: So 03 Nov 2013 15:03:33    Titel: Antworten mit Zitat

Schön, freue mich für Hans.
Leider haben viel zu wenig Leidensgenossen so ein Glück.
_________________
LG Ingrid und Ömchen Hanni

nebst Hilde, Champus, Dandy, Ronja u. Kira im Regenbogenland angel7
"Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt - durchs Leben zu gehen ohne Lärm zu machen!"
Ernest Hemingway
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: So 03 Nov 2013 15:03:33    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group