Sorgenfellchen  Foren-Übersicht Sorgenfellchen
Forum für behinderte und chronisch kranke Katzen sowie Vermittlung behinderter Katzen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

JACK und GABY, Wien

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tomtiger
Rapunzel


Anmeldedatum: 04.09.2010
Beiträge: 9997
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: So 12 Feb 2012 2:22:28    Titel: JACK und GABY, Wien Antworten mit Zitat

Hi,

ich wurde gebeten das einzustellen:



Gaby links, Jack rechts

JACK ist ein 3 Jahre alter Kater, der in der Nähe von Sofia (Bulgarien) zur Welt kam. Seit seiner Kindheit lebt er mit hereditärer Ataxie (sogenannte Wackelkatzen). Das heißt, er wackelt beim gehen wie eine Ente, fällt häufig hin und steht wieder auf.

JACK ist sehr menschenbezogen. Wenn er einmal zu seinen Menschen Vertrauen aufgebaut hat, ist er ein total lieber und verschmuster Kater. Er kennt seinen Namen und kommt sofort, wenn man ihn ruft. Außerdem ist er sehr verspielt und agil - vom Typ ein sehr aktiver Kater. Trotz seiner eventuell angeborenen Krankheit, kann der Hübsche als ganz normaler Kater leben. Er kann schnell laufen, spielen und auch auf dem Kratzbaum herumklettern. Er ist also kein behinderter Kater und braucht auch keine spezielleren Bedingungen in Zusammenhang mit der Krankheit.

Die meisten Artgenossen mag er jedoch nicht und Katzendamen verscheucht er meist – die einzige Ausnahme ist GABY, mit der er schon in Bulgarien gemeinsam auf einer Pflegestelle lebte. Sie liebt er einfach.


GABY ist eine knapp 2 Jahre alte, wunderschöne Glückskatze, die in Bulgarien zur Welt kam. Sie wurde in einem kleinen Erdloch gefunden als sie gerade 2 Monate alt war. Möglicherweise ist sie dort hinein gefallen und sie musste dort mehrere Tage verharren. Diese Erfahrung hat sie sehr geprägt. GABY ist immer noch sehr zurückhaltend Menschen gegenüber. Sie genießt schon mal Streicheleinheiten, wenn sie vertrauen gefasst hat, ist aber keine typische Schmusekatze. Bei GABY dauert es auf jeden Fall länger bis sie sich ihren Menschen öffnet. Sie liebt JACK (siehe eigener Steckbrief), mit dem sie schon gemeinsam in Bulgarien auf einer Pflegestelle lebte, und orientiert sich sehr an ihm. Sie spielt und schmust gern mit "ihrem" Kater.

JACK und GABY werden nur gemeinsam und als reine Wohnungskatzen sowie mit Schutzvertrag vermittelt.

Verträglichkeit Gaby:
zu Kindern: Ja
zu Katzen: Ja
zu Hunden: Ja

Verträglichkeit Jack:
zu Kindern: Ja
Katzen siehe oben, Hunde unbekannt.


Kontakt: bitte an mich per E-Mail: dka@wanka.at
_________________
Sorgenfellchen Forum für behinderte und chronisch kranke Katzen sowie Vermittlung behinderter Katzen

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. Bertolt Brecht
Austriazismen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Katzenfreundin
Wuselkatz


Anmeldedatum: 06.09.2010
Beiträge: 7397
Wohnort: Möckmühl

BeitragVerfasst am: So 12 Feb 2012 16:59:09    Titel: Antworten mit Zitat

Mehr als thumbright thumbright thumbright drücken kann ich nicht für die Beiden, aber das mach ich gerne.
Sind 2 so schöne Miezen love7 love7
_________________
Katzenfreundin mit Teddy und Balou und Nautilus für immer im Herzen
http://www.heilbronner-tierschutz.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tomtiger
Rapunzel


Anmeldedatum: 04.09.2010
Beiträge: 9997
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Fr 06 Sep 2013 19:19:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

die zwei haben ein Zuhause gefunden.

http://catsneedinghomes.wordpress.com/2013/03/26/the-happy-end-of-jack-and-gabys-long-and-emotional-story/

LG Tom
_________________
Sorgenfellchen Forum für behinderte und chronisch kranke Katzen sowie Vermittlung behinderter Katzen

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. Bertolt Brecht
Austriazismen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Fr 06 Sep 2013 19:19:43    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group