Sorgenfellchen  Foren-Übersicht Sorgenfellchen
Forum für behinderte und chronisch kranke Katzen sowie Vermittlung behinderter Katzen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Xserses, Norweger-Mix, * ca. 05/11, gebrochenes Hinterbein

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mari
Teichkatz


Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 1908
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mo 09 Jan 2012 2:54:49    Titel: Xserses, Norweger-Mix, * ca. 05/11, gebrochenes Hinterbein Antworten mit Zitat






Die Spanische Gruppe AMAN hat Ende 2011 eine große Kastrationsaktion in Malaga durchgeführt. Bei dieser Aktion sind auch einige Tiere eingefangen worden, die Hilfe brauchen und nicht zurück in die Kolonien können.

Einer dieser "Überbleibsel" ist Xerses.
Als AMAN ihn zum Kastrieren einfingen, bemerkten sie einen alten Bruch, der falsch zusammen gewachsen war.. Xerses hatte sichtlich Schmerzen und muss nun erstmal neu operiert werden!
So wie es aussieht, wird er jedoch immer etwas Hinken müssen, hier kommen noch genauere details sobald bekannt.

Die Frau, die diese Kolonie regelmässig füttert, erzählte, dass Xerses ein Zuhause, dort in der Nähe hatte; eines Tages fiel er aus dem Fenster der Wohnung und brach sich das Hinterbeinchen.. als die Familie erfuhr, dass es sich um einen kostenaufwendigen Eingriff handelte, liessen sie den armen Kerl einfach auf der Strasse!!!!

Xerses war total verängstigt!! Die Dame, die füttert, konnte ihn nie richtig anfassen... doch nun, einmal auf einer Pflegestelle taut er nach und nach auf. Man kann ihn schon gut anfassen und auf den Arm nehmen..er hat noch eine lange Zeit vor sich, bis er wieder ganz fit ist, aber Xerses ist trotz allem Ausgestandenem stark und auf dem besten Wege der Besserung.

Spanische Pflegestelle seit 11/11

Xerses
lebt bei lieben Tierschützern auf einer Pflegestelle in Malaga und wartet dort auf ein liebevolles Zuhause. Die lieben Helfer in Malaga organisieren sich privat und haben daher nur wenig Möglichkeiten, die Katzen unterzubringen. Für jede Katze, die von dort vermittelt wird, kann wieder ein Notfall nach rutschen.


Die Katzen kommen alle geimpft (Schnupfen, Seuche, Tollwut), gechipt, getestet (Leukose, FIV) und kastriert (bei entsprechendem Alter) in ihre neue Familie.
AMAN

Schutzgebühr: 130,- €
Standort: Spanien


Xserses wird über die Katzenilfe Samtpfoetchen vermittelt.

Kontaktperson: Nicole Torlop
eMail-Adresse: webmaster@katzenhilfe-samtpfoetchen.de
Telefon: 0163-1527354 ab 18 Uhr
_________________
Liebe Grüße
Mari mit Carlo (CNE), Ophelia (sehbehindert), Schnucki (Ataxie), Sandy (blind) und Julie (gehbehindert)


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Patricia und Hannibal
Flitzpiepe


Anmeldedatum: 04.09.2010
Beiträge: 11248
Wohnort: Weinheim

BeitragVerfasst am: Di 10 Jan 2012 17:00:22    Titel: Antworten mit Zitat

Boahhhh - der wärs - wenn noch Platz wär - Mist.
_________________

Komm, schöne Katze, und schmiege dich
An mein Herz, halt zurück deine Kralle.
Laß den Blick in dein Auge tauchen mich,
In dein Aug' von Achat und Metalle.
Baudelaire *Les Fleurs du Mal*

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Angharad
Schildpattkatze


Anmeldedatum: 08.11.2010
Beiträge: 3173
Wohnort: Bad Mergentheim

BeitragVerfasst am: Di 10 Jan 2012 17:19:47    Titel: Antworten mit Zitat

*seufz* Würde auch hier gut reinpassen...
_________________
Angharad
mit Puschkin und Leah *Blacky, Gypsi und Tommy im Herzen*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Di 10 Jan 2012 17:19:47    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Chris
Schildpattkatze


Anmeldedatum: 08.09.2010
Beiträge: 1341
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

BeitragVerfasst am: Di 10 Jan 2012 17:55:00    Titel: Antworten mit Zitat

Und bei mir erst ..... wollte doch schon immer einen Roten love4
_________________
Liebe Grüsse
Chris mit Lord Bolle und Cookie

Balou, Lucas und Teddy für immer im Herzen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mari
Teichkatz


Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 1908
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mi 25 Jan 2012 23:04:52    Titel: Antworten mit Zitat

Da hat noch jemand einen Roten gewollt Wink

Xserses ist nach Hause umgezogen!
_________________
Liebe Grüße
Mari mit Carlo (CNE), Ophelia (sehbehindert), Schnucki (Ataxie), Sandy (blind) und Julie (gehbehindert)


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Angharad
Schildpattkatze


Anmeldedatum: 08.11.2010
Beiträge: 3173
Wohnort: Bad Mergentheim

BeitragVerfasst am: Mi 25 Jan 2012 23:38:34    Titel: Antworten mit Zitat

Schön für ihn!
(hätte ihn ja auch gerne genommen...)
_________________
Angharad
mit Puschkin und Leah *Blacky, Gypsi und Tommy im Herzen*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Mi 25 Jan 2012 23:38:34    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group