ACHTUNG: Wir stellen unseren Dienst zum 01.02.2020 ein.
Sie sind der Forenbesitzer: Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie eine Sicherung Ihres Forums erwerben möchten.
Sie sind ein Forennutzer: Bitte informieren Sie sich beim Forenbetreiber über die Weiterführung des Forums.
Caramelo, 02/2005, Perser, Leukose positiv :: Sorgenfellchen
Sorgenfellchen  Foren-Übersicht Sorgenfellchen
Forum für behinderte und chronisch kranke Katzen sowie Vermittlung behinderter Katzen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Caramelo, 02/2005, Perser, Leukose positiv

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mari
Teichkatz


Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 1908
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mo 14 März 2011 20:58:56    Titel: Caramelo, 02/2005, Perser, Leukose positiv Antworten mit Zitat




Für SARA Lanzarote
Caramelo ist ein Fundtier und wurde total verfilzt aufgefunden. Er musste erst mal etwas geschoren werden und zum Vorschein kam ein bildhübscher Kater.
Caramelo ist absolut verschmust, lieb und zutraulich. Er mag die Menschen sehr gerne und lässt sich auch gerne streicheln.

Caramelo wurde leider Leucose positiv getestet und müsste eigentlich eingeschläfert werden, da wir keine kranken Tiere nach Deutschland vermitteln möchten. Allerdings ist man im Tierheim so begeistert von dem hübschen Kater, dass sie noch etwas warten wollen und wir hoffen einfach, dass sich über diese Anzeige doch noch ein Zuhause für Caramelo finden lässt.

Caramelo müsste in absolute Einzelhaltung oder zu weiteren Leucose positiven Katzen und darf auch keinen Freigang bekommen. Er ist wegen seiner Grunderkrankung anfälliger für Infektionskrankheiten und sollte nur zu Menschen kommen, die sich mit dieser Erkrankung auskennen.

Wir drücken jetzt einfach mal fest die Daumen, dass sich doch noch ein Zuhause für ihn findet. Er ist noch jung und könnte noch ein paar schöne Jahre leben, bis die Krankheit evtl. ausbricht.


Caramelo wird über CAIN (Canarian Animals In Need) vermittelt.

Kontaktperson: Michaela Rentsch
Telefon-Kontakt: +49 (0) 62 51- 70 58 679 oder AB
Erreichbarkeit: Montag bis Samstag, vorzugsweise am Abend
eMail-Kontakt: michaela.rentsch@canarian-animals-in-need.de
_________________
Liebe Grüße
Mari mit Carlo (CNE), Ophelia (sehbehindert), Schnucki (Ataxie), Sandy (blind) und Julie (gehbehindert)


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Patricia und Hannibal
Flitzpiepe


Anmeldedatum: 04.09.2010
Beiträge: 11248
Wohnort: Weinheim

BeitragVerfasst am: Di 08 Apr 2014 21:36:57    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.bkh-in-not.de/success/9-zuhause-gefunden-leukose-kater-caramelo-aus-lanzarote.html
_________________

Komm, schöne Katze, und schmiege dich
An mein Herz, halt zurück deine Kralle.
Laß den Blick in dein Auge tauchen mich,
In dein Aug' von Achat und Metalle.
Baudelaire *Les Fleurs du Mal*

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Di 08 Apr 2014 21:36:57    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Datenschutz | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group