Sorgenfellchen  Foren-Übersicht Sorgenfellchen
Forum für behinderte und chronisch kranke Katzen sowie Vermittlung behinderter Katzen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Lucinda, *ca. 02/2010, einäugig, Spanien

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mari
Teichkatz


Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 1883
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: So 14 Nov 2010 2:41:45    Titel: Lucinda, *ca. 02/2010, einäugig, Spanien Antworten mit Zitat




Alter : geb. ca. 02/2010
Charakter: sehr lieb, verträglich mit Katzen
Haltung : gesicherter Freigang


Lucinda saß im Alter von 2 Monaten mutterseelenallein vor Pepitas Haustür. Sie war sehr verschnupft und ein Auge war schon sehr trüb. Pepita nimmt an, dass Lucinda bei ihr ausgesetzt worden ist. Da Pepita selbst auch etliche Katzen versorgt, bat sie Angeles um Hilfe.

Angeles nahm Lucinda auf und brachte sie zu Dr. Bernal. Zwei Monate lang haben beide versucht Lucindas Auge zu retten, doch es war nicht möglich. Dr. Bernal musste Lucindas Auge entfernen, weil es durch den Herpesvirus zerstört war. Seither erholt sie sich gut und beginnt Spaß am Leben zu haben. Angeles beschreibt Lucinda als ein zartes und sehr liebes Kätzchen. Mit den anderen Katzen kommt Lucinda sehr gut zurecht. Sie lebt gerne im Gehege, so dass sie auch in Zukunft die Möglichkeit haben sollte, ihren täglichen Freigang zu genießen. Da Lucinda nur ein Auge hat, sollte sie in einer sehr verkehrsarmen Gegend leben oder aber die neue Familie sollte einen sehr gut gesicherten Garten haben.

Lucinda möchte in Zukunft nicht alleine leben, deshalb wird sie zu einem bereits vorhandenen sozialen Artgenossen vermittelt. Sollte in Lucindas neuer Familie noch keine Katze leben, bringt Lucinda gerne einen Freund oder eine Freundin mit.

Wer schenkt Lucinda ein eigenes Zuhause?


Lucinda wird über die Angeles Katzenhilfe vermittelt.

Kontakt:
Deutschland: lisamainecoon@aim.com Lisa Ewald
Schweiz: www.respektierisch.ch
_________________
Liebe Grüße
Mari mit Carlo (CNE), Ophelia (sehbehindert), Schnucki (Ataxie), Sandy (blind) und Julie (gehbehindert)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mari
Teichkatz


Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 1883
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Fr 18 Mai 2012 17:52:34    Titel: Antworten mit Zitat

Lucinda ist reserviert.
_________________
Liebe Grüße
Mari mit Carlo (CNE), Ophelia (sehbehindert), Schnucki (Ataxie), Sandy (blind) und Julie (gehbehindert)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Venezia
Schildpattkatze


Anmeldedatum: 28.12.2011
Beiträge: 1085
Wohnort: in der Nähe von Ulm

BeitragVerfasst am: Fr 18 Mai 2012 18:49:15    Titel: Antworten mit Zitat

schööööööööööööööööön!!!
_________________
Liebe Grüße Iris und Ihre Bande

*Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar*
(Antoine de Saint - Exupery)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Fr 18 Mai 2012 18:49:15    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group