handicats.forenking.com
   Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Ich habe ein dringendes Problem
Autor: Simone Verfasst am: Do 17 Aug 2017 3:00:37 Titel: 17 Katzen brauchen wohl ein neues zu Hause
Liebe Leser,

lange habe ich gewartet, weil ich dachte ich schaffe es meine Tiere zu überleben. Schließlich sind die meisten 10 Jahre und ein Jahr älter.

Ich werde für meine Katzen aufkommen. Dafür wird gesorgt. Klar könnte ich sie ins Tierheim geben. Das wäre aber die letzte Option für mich.
Tierheim ist für mich noch keine Option und Tierhilfe sträubt sich noch. Was ich ja verstehen kann. Obwohl ich ihnen mein Haus überschreiben wollte. Aber 17 Katzen sind eine Menge.

Deswegen meine Anfrage. Trotz allem möchte ich sagen, dass ich meine Lieben nicht einfach weggebe, sondern ich wissen möchte wo sie landen. Das macht es sicher nicht einfacher. Versteht mich aber, ich habe sie von Menschen, die sich ihrer meist wegen Krankheit entledigt haben.

Viele Grüße
Simone


Autor: Patricia und Hannibal Verfasst am: Do 17 Aug 2017 10:20:19 Titel:
Du kannst gerne die Vermittlungsplattform nutzen und die Katzen dort vorstellen.


Autor: Susann Feiken Verfasst am: Do 07 Sep 2017 0:03:49 Titel:
Hallo Simone,

wenn Du möchtest , schick mir eine PN .


Liebe Grüße

Susann


Autor: Simone Verfasst am: Do 05 Okt 2017 13:18:58 Titel: 17 Katzen brauchen wohl ein neues zu Hause
Liebe Susann,
eine pn kann ich, glaube ich, nicht schreiben, da ich nicht angemeldet bin.

Noch kann ich meine Süßen halten und vor allem auch ihr Heim. Ich hoffe so sehr, dass es so bleibt. Ich werde definitiv dafür kämpfen!

Ganz lieben Dank für dein Angebot. Ich hoffe, dass ich darauf zurückkommen darf, wenn es echt nicht mehr geht. Dann allerdings auch wieder über diesen Thread.

Ich wünsche allen einen nicht zu stürmischen, regnerischen Tag. Ich habe echt Katzen, die sich noch freiwillig im Garten aufhalten.

Herzlichst
Simone


Autor: Forenking Verfasst am: Do 05 Okt 2017 13:18:58 Titel: Ähnliche Themen




Autor: Simone Verfasst am: Mo 22 Jan 2018 15:48:34 Titel: was sool ich tun?
Wenn ich erst einmal nur Tipps bekommen würde, würde mir das sicher schon weiterhelfen überhaupt mit dem Gedanken klarzukommen, für meine Süßen ein neues zu Hause zu finden.

Wieder wird mir geraten mich von meinen Katzen zu trennen. Ich habe keine einfachen Tiere aufgenommen. Viele haben kein schönes Schicksal gehabt und hier haben sie Garten und Haus, wie sie wollen. Das macht eine Vermittlung auch nicht einfacher.

Wie kann ich lernen loszulassen? Soll ich nicht besser mit den örtlichen Tierschutzvereinen Kontakt aufnehmen, damit sie im Zweifel, wenn es nicht klappt, wieder zurückommen können? Wie gehe ich im Sinne meiner Katzen am Besten vor?

Ich wäre so dankbar, wenn mir Tipps gegeben werden könnten. Trennen will ich mich ganz und gar nicht. Nur bis zuletzt warten ist, denke ich der schlechteste Start in ein neues, für ihre letzten Jahre hoffentlich gutes Leben. Die meisten sind um die 10/11 Jahre.

Gerne würde ich Fotos von meinen Süßen einstellen, einfach nur so, damit ihr wisst, warum mein Herz so sehr an ihnen hängt. Den längsten habe ich seit 11 Jahren, den kürzesten fast 8 Jahre. Ich könnte heulen, nein, ich heule und bin verzweifelt.

Viele Grüße
Simone


Autor: gabih Verfasst am: Fr 26 Jan 2018 1:39:12 Titel:
Schwierige Situation Simone.

Ich würde mir eine Liste mit den Eigenheiten der verschiedenen Katzen machen und wer mit wem gut oder auch nicht auskommt. Diese Liste kannst Du ja evtl. dem Tierheim oder jemand Vertrautes geben.

Ich wünsche Dir alles Gute und das Du Deine Lieben noch lange bei Dir behalten kannst.


Autor: Simone Verfasst am: Fr 26 Jan 2018 11:36:36 Titel: 17 Katzen
Lieben Dank Gabi für deine Info. Das werde ich machen, das ist gut.

Ich habe bereits Kontakte aufgenommen, die sich sogar bereit erklärt haben mir zu helfen, damit ich die Katzen behalten kann. Sie geben mir sehr viel Zuversicht. Aber vorbereitet sein hat auch was beruhigendes.

Viele Grüße
Simone


Autor: Forenking Verfasst am: Fr 26 Jan 2018 11:36:36 Titel: Ähnliche Themen





© 2005 print topic mod


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group