Sorgenfellchen  Foren-Übersicht Sorgenfellchen
Forum für behinderte und chronisch kranke Katzen sowie Vermittlung behinderter Katzen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Maka, * ca. 2013/2014, FIV positiv

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Trauerfelle
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mari
Teichkatz


Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 1883
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mo 22 Aug 2016 23:31:20    Titel: Maka, * ca. 2013/2014, FIV positiv Antworten mit Zitat




Maka (geboren ca. 2013/2014) war eine der zahlreichen Straßenkatzen in Chiclana. Ausgesetzt und auf sich alleine gestellt lebte sie auf der Straße und musste zusehen, wie sie sich irgendwie durchschlägt. Das ist ein elendes Leben und hätte wahrscheinlich irgendwann zu einem ebenso elenden Tod geführt, wenn liebe Menschen nicht dafür gesorgt hätten, dass ihr Schicksal noch einmal eine glückliche Wendung nahm.

Maka wurde nicht sich selber überlassen, sondern man nahm sich ihrer an, sorgte dafür, dass sie von der Straße kommt und in Sicherheit ist. Sie lebt nun auf der Finca.

Maka ist eine sehr liebe, zutrauliche und verschmuste Katze, die sich auch mit anderen Katzen sehr gut versteht. Kurzum, sie ist eine absolute Traumkatze.

Leider wird ihr das wahrscheinlich nicht viel helfen, denn gerade die schwarzweißen Katzen haben es extrem schwer in der Vermittlung. Kaum jemand interessiert sich für sie. Anscheinend ist ihre Zeichnung zu "langweilig". Dazu kommt, das Maka positiv auf FIV getestet wurde. Damit hat sie es doppelt schwer, ein Heim zu finden.

Gibt es jemanden, der ihr trotz ihrer Farbe und des positiven Tests ein liebevolles Zuhause geben möchte? Maka wäre überglücklich, wenn sie eine Familie finden würde, die sich um sie kümmert.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten ihre Versorgung finanziell unterstützen.


Maka wird von Sieben-Katzenleben e.V. vermittelt.
http://www.sieben-katzenleben.org/katze.php?id=1962
info@sieben-katzenleben.org
_________________
Liebe Grüße
Mari mit Carlo (CNE), Ophelia (sehbehindert), Schnucki (Ataxie), Sandy (blind) und Julie (gehbehindert)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mari
Teichkatz


Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 1883
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mi 26 Apr 2017 17:13:06    Titel: Antworten mit Zitat

Maka hat ihren Umzug ins neue Zuhause leider nicht lange überlebt.
_________________
Liebe Grüße
Mari mit Carlo (CNE), Ophelia (sehbehindert), Schnucki (Ataxie), Sandy (blind) und Julie (gehbehindert)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Katzenfreundin
Wuselkatz


Anmeldedatum: 06.09.2010
Beiträge: 7293
Wohnort: Möckmühl

BeitragVerfasst am: Mi 26 Apr 2017 20:56:06    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist so traurig , Glück und Pesch liegen so oft eng bei einander Sad
_________________
Katzenfreundin mit Teddy und Balou und Nautilus für immer im Herzen
http://www.heilbronner-tierschutz.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Mi 26 Apr 2017 20:56:06    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Trauerfelle Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group