Sorgenfellchen  Foren-Übersicht Sorgenfellchen
Forum für behinderte und chronisch kranke Katzen sowie Vermittlung behinderter Katzen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Uro, Siam-Mix, * ca. 7/2014, neurologische Probleme

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Trauerfelle
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mari
Teichkatz


Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 1877
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mo 12 Okt 2015 17:26:30    Titel: Uro, Siam-Mix, * ca. 7/2014, neurologische Probleme Antworten mit Zitat




Uro (geboren ca. Mitte 2014) saß zusammen mit Sado, Sera, Rinka und Tatara in der Tötungsstation in Gesser. Ana, unsere spanische Tierschützerin, hat die ganze Bande eingepackt und mitgenommen, denn in der Tötung hätten sie keine Chance gehabt.

Leider sind Sado und Tatara gestorben. Uro hat sich gut entwickelt und wünscht sich nun ein Heim.

Dem Menschen gegenüber ist er sehr aufgeschlossen und verschmust. Mit anderen Katzen versteht er sich gut.

Der Süße hat in Spanien einige gesundheitliche Probleme entwickelt. Er hat Probleme beim Laufen (knickt mit den Hinterbeinen weg und kann nicht springen). Dies könnte eine Ataxie oder andere neurologische Probleme sein.

Außerdem hat er gelegentlich Probleme, den Urin zu halten.

Uro wünscht sich ein schönes Zuhause, in dem er behütet aufwachsen kann und so richtig verwöhnt wird. Seiner neuen Familie sollte bewusst sein, dass er gerne ein Heim auf Lebenszeit hätte.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Jungkatzen nur zu einer weiteren nicht zu alten Katze oder zusammen vermitteln. Uro versteht sich sehr gut mit Ichigo, daher sollen die beiden zusammen vermittelt werden.

Wir freuen uns auch, wenn liebe Paten uns bei der Unterbringung und Versorgung von Uro finanziell unterstützen.

Uro wird von Sieben-Katzenleben e.V. vermittelt:
http://www.sieben-katzenleben.org/katze.php?id=1541
info@sieben-katzenleben.org
_________________
Liebe Grüße
Mari mit Carlo (CNE), Ophelia (sehbehindert), Schnucki (Ataxie), Sandy (blind) und Julie (gehbehindert)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mari
Teichkatz


Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 1877
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mo 23 Nov 2015 0:21:16    Titel: Antworten mit Zitat

Uro ist leider verstorben. Er hatte einen Gehirntumor, durch den wohl auch die Ataxie ausgelöst wurde.
_________________
Liebe Grüße
Mari mit Carlo (CNE), Ophelia (sehbehindert), Schnucki (Ataxie), Sandy (blind) und Julie (gehbehindert)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Mo 23 Nov 2015 0:21:16    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Trauerfelle Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group