Sorgenfellchen  Foren-Übersicht Sorgenfellchen
Forum für behinderte und chronisch kranke Katzen sowie Vermittlung behinderter Katzen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Tötungen von 600 Hunde sollen beginnen in Rumänien

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Links und Hilfeaufrufe
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Barbara
Kuhkatze


Anmeldedatum: 21.10.2010
Beiträge: 95
Wohnort: Monheim-Baumberg

BeitragVerfasst am: Sa 04 Jan 2014 17:55:36    Titel: Tötungen von 600 Hunde sollen beginnen in Rumänien Antworten mit Zitat

Dieser Hilferuf erreichte mich heute es geht zwar nicht um Katzen ABER:
Hallo Freunde
Ich habe soeben einen Anruf von Arnhild erhalten (sie engagiert sich seit Jahren mit ihrem ganzen Herzblut für die SMEURA).
Der nachfolgende Text bezieht sich auf das städtische Tierheim in Pitesti, welches neben der SMEURA (www.tierhilfe-hoffnung.de) neu gebaut wurde, also nicht auf die SMEURA selber:
Es gibt keine Diskussionen mehr: ES WIRD GETÖTET!
Ich habe nicht genau verstanden, ob das Töten dieser Tage losgehen soll, oder ob bereits damit begonnen wurde. Matthias, der die Nachfolge von Ute Langenkamp übernommen hatte, hat in diesem Tierheim Strassenhunde untergebracht, die sonst nirgends mehr unterkamen. Die SMEURA selber quillt längst aus allen Nähten!
Ich hoffe, dass Ihr sitzt:
Es handelt sich um rund 600 Hunde!!!!!!
Es besteht nun nur noch die Möglichkeit der „Schadensbegrenzung“ (einfach grauenhaft L):
Die Menschen dort versuchen jetzt alles, möglichst viele der Hunde noch rauszuholen und irgendwo unterzubringen.
Es werden nun in höchster Verzweiflung und Eile nicht nur Endplätze gesucht, sondern Pflegestellen, Pflegestellen, Pflegestellen……..
Es gibt keine Fotos von den Hunden, dazu reicht die Zeit einfach nicht mehr. Der grosse Teil der Hunde ist mittelgross und – schwarz!
Und sie sind in allen Altersklassen, von jung bis alt und sehr alt! Rumänische Strassenhunde sind in aller Regel sozial mit Artgenossen, und die meisten kommen auch mit Katzen gut klar. Ich habe selber bereits meine zweite Rumänin, und es wird nicht die/der letzte sein…!
Freunde, ich bitte Euch: Guckt mal unter Eueren Tisch, ob da nicht irgendwo eine kleine (Pflege-)Ecke frei ist für einen dieser Todeskandidaten. Sie sind alle unschuldig! Menschengemachtes Tierleid! Und sie alle möchten doch einfach nur das, was alle Lebewesen auf dieser Erde wollen: LEBEN!
Vielleicht kennt Ihr eine Tierpension, ein Tierheim, wo Ihr nachfragen könnt. Vielleicht ist dort noch eine winzige Ecke. Oder gar zwei? Bekniet die Tierfreunde, Tierärzte, Pensionen die Ihr kennt, deutschlandweit, schweizweit… egal !!!!!!!!!!!!
Bitte, haut in die Tasten und verbreitet den Notruf! Und schickt ihn auch in die Nachbarländer!
Anscheinend plant der Bürgermeister von Pitesti, das auf diese Weise „geleerte“ Tierheim mit den neu einzufangenden, bereits kastrierten Strassenhunden wieder zu füllen. Was er dann mit DIESEN machen will – ich wage nicht, meine Befürchtung auszusprechen…
Eine große Bitte noch:
Bitte verändert diesen Text nicht. So schnell können daraus Missverständnisse entstehen wie bisher: „SMEURA steht vor dem AUS, muss geräumt werden“ und so fort…
Wer weitere Möglichkeiten erfahren will, wer Ideen hat, ich bin erreichbar unter der Telefonnummer 0041 62 771 50 40 (Schweiz) oder unter Email
trudi.kirchmair@vtxmail.ch
Völlig verzweifelte Grüsse
_________________
Barbara
mit Isis und Mickey sowie Anubis und Inca immer im Herzen dabei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Sa 04 Jan 2014 17:55:36    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Links und Hilfeaufrufe Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group