Sorgenfellchen  Foren-Übersicht Sorgenfellchen
Forum für behinderte und chronisch kranke Katzen sowie Vermittlung behinderter Katzen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kleine Ataxistin und gesunder Kumpel suchen Zuhause
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Katzenfreundin
Wuselkatz


Anmeldedatum: 06.09.2010
Beiträge: 7225
Wohnort: Möckmühl

BeitragVerfasst am: Sa 22 Dez 2012 0:01:06    Titel: Antworten mit Zitat

Gegen 18 Uhr rief Kati an, sie waren angekommen und die Kleinen hatten es gut gemeistert.

Das war der erste Bericht im Forum, es hört sich so gut an:

Seit etwa 2 1/2 Stunden bin ich nun mit den Mäusen zuhause und hier geht gerade mächtig die Post ab. Die beiden spielen gerade Fangen quer durch die ganze Wohnung. Fürs Fressen hatte man noch gar keine Zeit, die beiden Nöpfe stehen halbleer da...

Grisu läst sich noch nicht berühren, er kommt zwar in meine Nähe, streicht auch um meine Beine aber wenn ich meine Hand ausstrecke rennt er davon. Falballa musste eine Namensänderung über sich ergehen lassen Die scheint sie gut überstanden zu haben, denn Bonnie oder Boo streicht mir schon die gnaze Zeit um die Beine, hat sich vorher zu mir aufs Sofa gesetzt und ist nicht nur viel anhänglicher sondern auch mutiger als ihr Kumpel

Bin gespannt, wie die Kati-und-Katzen-Geschichte weitergeht

Gabi, nochmals vielen Dank fürs tolle Katzenbettchen, das wurde gleich als erstes ausprobiert. Also eigentlich raus aus der Kiste, ab unters Bett, vorsichtig hervorkommen und rein ins Bettchen

Wünsche euch allen einen schönen Abend!
L
g K
ati

_________________
Katzenfreundin mit Teddy und Balou und Nautilus für immer im Herzen
http://www.heilbronner-tierschutz.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fatcat
Gast





BeitragVerfasst am: Sa 22 Dez 2012 13:11:03    Titel: Antworten mit Zitat

Oh Gabi,

was für eine schöne Nachricht so kurz vor Weihnachten!

Da scheinen ja wieder zwei Mäuselchen gut untergekommen zu sein!

Ich freu mich!!!
Nach oben
Katzenfreundin
Wuselkatz


Anmeldedatum: 06.09.2010
Beiträge: 7225
Wohnort: Möckmühl

BeitragVerfasst am: Sa 22 Dez 2012 13:17:09    Titel: Antworten mit Zitat

Fatcat hat Folgendes geschrieben:
Oh Gabi,

was für eine schöne Nachricht so kurz vor Weihnachten!

Da scheinen ja wieder zwei Mäuselchen gut untergekommen zu sein!

Ich freu mich!!!



Oh ja Claudia , das ist wirklich toll, war auch gestern anschließend lange wie auf Wolke 7.

Kannst du mir bitte den Link zu dem Atakzistenforum geben, das habe ich den schweizer Mädels versprochen.
Auch die Schwester von Kathi hat Wackelmiezchen.

Ich kann euch auf dem Laufenden halten, Kathi ist im de. und wird berichten, sobald die Zwei richtig angekommen sind , mit Fotos.
_________________
Katzenfreundin mit Teddy und Balou und Nautilus für immer im Herzen
http://www.heilbronner-tierschutz.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Crescentia
Schwarztrüffelkatz


Anmeldedatum: 05.09.2010
Beiträge: 3828

BeitragVerfasst am: Sa 22 Dez 2012 15:24:30    Titel: Antworten mit Zitat

http://ataxiekatzen.plusboard.de/

Schön, dass die beiden ein gutes Zuhause gefunden haben.
_________________

Was ist, ist. Was nicht ist, ist möglich.
Einstürzende Neubauten
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Sa 22 Dez 2012 15:24:30    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Katzenfreundin
Wuselkatz


Anmeldedatum: 06.09.2010
Beiträge: 7225
Wohnort: Möckmühl

BeitragVerfasst am: Sa 22 Dez 2012 16:02:57    Titel: Antworten mit Zitat

Crescentia hat Folgendes geschrieben:
http://ataxiekatzen.plusboard.de/

Schön, dass die beiden ein gutes Zuhause gefunden haben.


Vielen Dank Nora, werde es sofort weitergeben.
_________________
Katzenfreundin mit Teddy und Balou und Nautilus für immer im Herzen
http://www.heilbronner-tierschutz.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Katzenfreundin
Wuselkatz


Anmeldedatum: 06.09.2010
Beiträge: 7225
Wohnort: Möckmühl

BeitragVerfasst am: Sa 22 Dez 2012 16:27:14    Titel: Antworten mit Zitat

Gute Nachrichten aus der Schweiz, Grisu hat sein Angst schon vergessen, lest selber .



So, die erste Nacht haben wir überstanden Ich war so schlagkaputt dass ich um neun in der Falle war. Ein paar Minuten später hörte man ein Kratzgeräusch, Bonnie, die sich an einem Zipfel der Bettdecke aufs Bett hangelte Sie kompensiert die fehlende Sprungkraft in den Hinterbeinen einfach damit, dass sie sich mit den Krallen der Vorderbeinen raufhangelt und ist so auch eins zwei auf dem Kratzbaum.
Bonnie lag dann eine Weile auf meinen Füssen, Grisu rannte ein paar Mal über mich hinweg und zwischendurch ging mal wieder eine wilde Jagt durch die gnaze Wohnung... Ich glaube, geschlafen haben wir alle drei nicht so viel, waren halt viel zu aufgeregt

Wollte euch mal zeigen, wie es vorhin hier ausgesehen hat. Grisu lässt sich seit heute morgen anfassen und streicheln und als ich auf dem Bett lag und las, lag er plötzlich ganz nahe bei mir und wir haben eine Runde gekuschelt. Nach einer Weile hat er sich wohl daran erinnert, dass es in seinem Leben noch eine andere Frau gibt und hat sich auf die Suche nach Bonnie gemacht. Und dann lagen die die beiden einen Moment zusammen im Bettchen das unter meinem Bett steht.

Nun liegt Bonnie auf einem Kissen unter einem Stuhl mit Stuhlhusse - scheint eine tolle Höhle zu sein - und pennt seelig. Grisu schaut abwechselnd aus dem Fenster draussen nach
den
Rechten und kontrolliert, ob ich mich auch anständig verhalte .


__________________
LG von Kati mit Piratengeist Grisu und dem Mini-Gespenstchen Bonnie
_________________
Katzenfreundin mit Teddy und Balou und Nautilus für immer im Herzen
http://www.heilbronner-tierschutz.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tomtiger
Rapunzel


Anmeldedatum: 04.09.2010
Beiträge: 8921
Wohnort: Wien

BeitragVerfasst am: Sa 22 Dez 2012 19:31:31    Titel: Antworten mit Zitat

Hi,

klasse!

LG Tom
_________________
Sorgenfellchen Forum für behinderte und chronisch kranke Katzen sowie Vermittlung behinderter Katzen

Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt. Thomas Mann
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. Bertolt Brecht
Austriazismen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Katzenfreundin
Wuselkatz


Anmeldedatum: 06.09.2010
Beiträge: 7225
Wohnort: Möckmühl

BeitragVerfasst am: Di 15 Jan 2013 23:00:29    Titel: Antworten mit Zitat

Habe weitere gute Nachrichten

Hallo allerseits

Wollte nur mal wieder ein Lebenszeichen von mir/uns geben.

Den beiden Mäusen geht es gut, aber sie halten mich manchmal schon recht auf Trab Vor allem Grisu, der seine rote Nase gerne überall drin hat.... Ist manchmal gar nicht so einfach, am Morgen Kleider aus dem Schrank zu nehmen ohne dass er reinkrabbelt und irgendwo drin ein Schläfchen hält.... Er interessiert sich zudem für alles, was mit Wasser zu tun hat.... Schläft gerne neben dem Wassernapf, hängt in der Badewanne herum - konnte ihn nur knapp daran hindern, auch noch reinzuhüfen als ich gebadet habe... - oder steht auf dem Toilettendeckel und sieht mir beim Zähneputzen zu.... Er ist der grosse Schmuser und manchmal weckt er mich morgens um drei um eine Runde zu kuscheln - was ich dann doch nicht so toll finde....

Bonnie ist mehr reserviert - eine kleine Dame halt... Wenn man was von ihr will muss man schon selber kommen... Sie hat da den grösseren Freiheitsdrang und ist alles in allem auch die mutigere der beiden. Zudem ist sie ein richtiges Mädchen und liebt gebürstet werden. Da dreht sie sich dann nach einer Weile um, damit auch die andere Seite noch dran kommt... Zudem hat sie einen neuen Fan... Den Tierarzt.... Die Maus hatte eine Augenentzündung und so waren wir zwei mal beim Tierartz, der sie das letzte Mal gar nicht mehr wieder in die Box packen wollte und ihr KOmplimente zu ihren schönen Augen gemacht hat....

Also bis jetzt habe ich es noch nicht bereuht, die beiden hier einziehen zu lassen... Auch wenn ich sie gelegentlich am liebten zur Adoption freigeben würde... Aber immer nur für zwei, drei Minuten Z.B. wenn ich morgens um vier geweckt werde weil Grisu vom Schreibtisch mit Schwung aus Bett - und natürlich auf mich drauf.... - springt....

Bilder gibt es natüclih auch noch Und wieder mehr von Grisu als von Boo.... Madame lässt sich nur ungern fotografieren... Und dann natürlich nur von der Schokoladenseite

Die Fotos bekomme ich leider nicht kopiert , aber sie sehen klasse aus die Zwei.
_________________
Katzenfreundin mit Teddy und Balou und Nautilus für immer im Herzen
http://www.heilbronner-tierschutz.de/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Forenking






Verfasst am: Di 15 Jan 2013 23:00:29    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group