Sorgenfellchen  Foren-Übersicht Sorgenfellchen
Forum für behinderte und chronisch kranke Katzen sowie Vermittlung behinderter Katzen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Kitten Betty

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marina
Gast





BeitragVerfasst am: Mi 22 Jun 2011 18:21:34    Titel: Kitten Betty Antworten mit Zitat

Ein Kitten sucht dringend liebevolle Familie

Betty ist ein 5 Monate altes Kätzchenmädchen. Ein Möchtegern-Jäger beschloss seine Ziel-Fähigkeiten an dem kleinen Tier zu testen, und nachdem er mit ihr fertig war, verließ er sie, weil für tot gehalten.

Zum Glück fand ein menschliches Wesen – namens Kamelia - das Kätzchen und nahm sie mit nach Hause.

Kamelia kümmert sich seitdem um Betty. Sie haben viel gemeinsam durchgestanden, durch zahlreiche Besuche in der Klinik, zwei Operationen und viele hoffnungslose Augenblicke, in denen verschiedene Ärzte immer wieder Euthanasie empfohlen haben.

Eine Patrone steckte in der Basis der Wirbelsäule, was zu Lähmungen führt. Es ist deshalb entfernt worden und es gibt Hoffnung, dass Betty wieder laufen lernt. Sie benötigt jedoch längere Pflege und Rehabilitation.

Die anderen Patronen, die direkt unterhalb der Wirbelsäule im Weichgewebe stecken, scheinen sie im Moment nicht zu stören.

Betty kann ihren Kot selbständig im Katzenklo absetzen;
die Blase muss allerdings zur Zeit noch ausgedrückt werden.
Windeln musste sie nur während der Blaseninfektion tragen, weil sie nicht in der Lage war, den Urin zu halten.

Sie ist in der Lage die Hinterpfoten zu bewegen, nur benutzen kann sie diese während des Gehens nicht.

Sie ist sehr hübsch, verspielt und sie bewegt sich wie die Katze Pookie in diesem Video.
http://www.youtube.com/watch?v=QdIBtw8_7No
Kleine Video-Hilfe für Leute, die englisch nicht so gut verstehen:
Pookie wird vorgestellt und zuerst gezeigt, wie die Blase ausgedrückt wird.
Dann wird das Thema Ernährung erklärt, da bei Querschnittchen die Verdauung eine sehr grosse Rolle spielt
Weiter wird im Film ein Rollwagen vorgestellt, den Pookie aber auch nicht besonders gut leiden kann (verständlich)
UND NATÜRLICH DAS WICHTIGSTE ZUM SCHLUSS
Jede behinderte Katze freut sich des Lebens, möchte spielen, kuscheln, schmusen und hat ein Recht auf Leben

Wer der Kleinen helfen möchte bitte kurze PN an mich

Danke







Nach oben
katinka
Kojak


Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 1345
Wohnort: OWL

BeitragVerfasst am: Mi 22 Jun 2011 18:30:29    Titel: Antworten mit Zitat

Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad Crying or Very sad Scheiß-Jägerei ! Twisted Evil
Die arme kleine Maus, was muß sie alles leiden. Sad


Wieder so ein Fall wo ich mir wünsche Auge um Auge...... Twisted Evil
_________________
lg
Heike mit
Anton, Fritzchen, Cora und Kati
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
strangeorange
Glückskatze


Anmeldedatum: 10.09.2010
Beiträge: 545

BeitragVerfasst am: Do 23 Jun 2011 12:05:55    Titel: Antworten mit Zitat

Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad
Ich kann gar nicht so viel essen, wie ich kotzen möchte.
Das ist für Betty ja noch einmal gut ausgegangen. Ich hoffe, dass sie einen tollen Platz findet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nicole444
Gast





BeitragVerfasst am: Do 15 März 2012 20:51:03    Titel: Antworten mit Zitat

wie geht es eigentlich betty, weiß das jemand?
Nach oben
Forenking






Verfasst am: Do 15 März 2012 20:51:03    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group