Sorgenfellchen  Foren-Übersicht Sorgenfellchen
Forum für behinderte und chronisch kranke Katzen sowie Vermittlung behinderter Katzen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Salma, *ca. 3/2007, blinde Ägypterin, Münsterland

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mari
Teichkatz


Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 1877
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Do 03 Feb 2011 10:39:59    Titel: Salma, *ca. 3/2007, blinde Ägypterin, Münsterland Antworten mit Zitat




Ich bin Salma und ich wurde etwa im März 2007 auf den Straßen von Ägypten geboren. Ja, du hast richtig gelesen, ich bin eine rote Schönheit aus dem Orient. In meinem Land hat man kein einfaches Leben als Straßentier, ständig muß man um sein Leben fürchten. Viele meiner Artgenossen werden vergiftet, erschlagen, ertränkt oder verbrannt. Auch mir ist schlimmes passiert, denn ich habe meine beiden Augen verloren. Mein Glück war nur das ich praktisch 5 vor 12 doch noch von den richtigen Menschen gesehen wurde. Sie sind nicht, wie viele andere Menschen zuvor, an mir vorbei gegangen als ich schon völlig entkräftet am Straßenrand lag. Sie haben mich mitgenommen und zu einem Arzt gebracht. Die Geschichte wie ich meine Augen verloren habe, wird aber wohl immer ein Geheimniss bleiben, denn ich kann sie nicht erzählen.

Über zwei Jahre sind nun schon vergangen, Jahre die ich mit hunderten anderen Tieren in einem Ägyptischen Tierheim verbracht habe. Dort hat man mir essen und trinken gegeben, doch viel Zeit hatte man für mich nicht, es waren ja noch sooo viele andere Tiere dort. Für ein gesundes Tier ist es schon fast unmöglich in meinem Land ein Zuhause zu finden. Für behinderte Tiere wie mich gibt es dort nie eine Chance! Doch nach endlosen Monaten des wartens hatte nun auch ich endlich Glück, im November 2010 durfte ich nach Deutschland reisen. Ich wohne nun auf einer Pflegestelle im Münsterland mit einigen anderen Tieren, die auch ein Handicap haben. Ich kenne mich im Haus nun schon gut aus und gehe gerne spazieren. Ich bin sehr verschmust und immer wenn meine Pflegemama sich zu mir setzt, zeige ich ihr wie dankbar ich ihr bin. Ich komme mit meiner Blindheit klar, springe sogar ohne Probleme auf den Küchentisch wenn ich was leckeres rieche. Ich kenne inzwischen Hunde und Kleintiere, da habe ich auch keine Probleme mit. Artgenossen sind für mich auch ok, sie dürfen nur nicht zu aufdringlich sein. Wenn es um meinen Futternapf geht, dann kenne ich allerdings keine Freunde, da kriegt jeder der dran will auch mal eins auf die Nase.

Ich suche ein Zuhause bei ruhigen Artgenossen oder aber in Einzelhaltung, bei Menschen die viel Zeit für mich haben. Die Menschen zu denen ich ziehe, sollten nicht ständig ihre Möbel umstellen wollen und auf meine Behinderung Rücksicht nehmen. Ich bin eine sehr liebe Katze, die das Bedürfniss hat, all ihre verpasste Zeit nachzuholen. Meine Pflegemama schaut sich mein neues Zuhause vorher an, damit sie weiß das es mir auch gut gehen wird. Ich bin natürlich kastriert, geimpft und trage einen Mikrochip. Zu verschenken bin ich aber nicht. Du kannst mich nur haben, wenn du bereit bist eine kleine Spende zu zahlen, die meine Pflegemama dann in mein Land schicken wird damit noch mehr Tieren wie mir geholfen werden kann. Wenn du meinst das ich genau deine Katze bin, dann melde dich bei uns, damit wir uns kennenlernen können.

Alexandra Kleine, Tel.: 0176-61103684, e-mail: a.kleine@tierheim-marl.de
_________________
Liebe Grüße
Mari mit Carlo (CNE), Ophelia (sehbehindert), Schnucki (Ataxie), Sandy (blind) und Julie (gehbehindert)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sorciere72
Gast





BeitragVerfasst am: Mo 07 Feb 2011 22:05:33    Titel: Antworten mit Zitat

reserviert Very Happy
Nach oben
Mari
Teichkatz


Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 1877
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Di 08 Feb 2011 10:57:33    Titel: Antworten mit Zitat

Uih, wie schön Very Happy
_________________
Liebe Grüße
Mari mit Carlo (CNE), Ophelia (sehbehindert), Schnucki (Ataxie), Sandy (blind) und Julie (gehbehindert)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
sorciere72
Gast





BeitragVerfasst am: Mo 21 Feb 2011 9:50:02    Titel: Antworten mit Zitat

vermittelt Laughing
Nach oben
Mari
Teichkatz


Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 1877
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Mo 21 Feb 2011 11:53:57    Titel: Antworten mit Zitat

Supi Very Happy
Dann wird Salma doch gleich in die richtige Rubrik verschoben!
_________________
Liebe Grüße
Mari mit Carlo (CNE), Ophelia (sehbehindert), Schnucki (Ataxie), Sandy (blind) und Julie (gehbehindert)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Mo 21 Feb 2011 11:53:57    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group