Sorgenfellchen  Foren-Übersicht Sorgenfellchen
Forum für behinderte und chronisch kranke Katzen sowie Vermittlung behinderter Katzen
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Lola, *ca. 12/2003, einäugig, 28844 Weyhe

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mari
Teichkatz


Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 1877
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Fr 21 Jan 2011 23:35:18    Titel: Lola, *ca. 12/2003, einäugig, 28844 Weyhe Antworten mit Zitat






Lola sucht ein neues liebevolles und ruhiges Zuhause auf Lebenszeit!

Die wunderschöne Schildpattdame ist eine Katze mit Charakter und Starallüren, für Anfänger nicht geeignet.

Lola ist eine Einzelgängerin, andere Katzen mag sie nicht wirklich... Ihren Menschen mag sie durchaus, will die Zeit für Streicheleinheiten aber selbst bestimmen, dann aber genießt sie diese sehr. Wenn sie ihre Ruhe möchte, sollte man das akzeptieren, wenn nicht kann Lola auch schonmal beißen oder mit der Pfote schlagen.

Lola braucht Freigang und möchte ihre neue Behausung nicht mit anderen Haustieren teilen. Auch kleine Kindern mag Lola nicht, zu laut, zu hektisch, wird Lola bedrängt kann sie auch hier beißen oder kratzen.

Sie ist inzwischen eine größtenteils ruhige Katze, die nicht mehr allzu viel Unsinn im Kopf hat, aber gegen gelegentliche Spielrunden oder Ausflüge in der Umgebung hat sie nichts einzuwenden.

Lola hat nur ein Auge, was sie vielleicht besonders sensibel macht. Wenn man aber auf sie achtet und ihre Signale respektiert, ist sie eine umgängliche Katze.

Wir würden uns freuen, für Lola ein neues Zuhause zu finden und sie gut aufgehoben zu wissen.

Lola wurde im März 2007 von einer lieben Familie in Deutschland adoptiert und obwohl Lola nicht einfach im Umgang war (und ist) wurde sie dort sehr geliebt. Lola lebt mittlerweile aber mehr draußen als im Haus, wegen der anderen Tiere. Sie macht den Eindruck, als wäre sie unglücklich :o(
Aus diesem Grund wird für sie ein neues Zuhause als Einzelprinzessin gesucht.

Lola kann gerne in ihrem Zuhause in 28844 Weyhe besucht werden.

Lola lebte im Tierheim PAD in Fuengirola bei Malaga. Es liegt direkt neben einer staatlichen Perrera (einer Tiertötungsstation) und dort werden meist die Katzen aus der Perrera aufgenommen. Sobald eines der Tiere ein Zuhause gefunden hat, kann ein Todeskandidat aus der Tötungsstation nachrücken.

Sucht wieder seit 01/11

Lola ist Fiv und Leukose negativ getestet


Lola wird über die Katzenhilfe Samtpfoetchen vermittelt.

Kontaktperson: Nicole Torlop
eMail-Adresse: webmaster@katzenhilfe-samtpfoetchen.de
Telefon: 0163-1527354 ab 18 Uhr
_________________
Liebe Grüße
Mari mit Carlo (CNE), Ophelia (sehbehindert), Schnucki (Ataxie), Sandy (blind) und Julie (gehbehindert)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mari
Teichkatz


Anmeldedatum: 07.09.2010
Beiträge: 1877
Wohnort: Rheinhessen

BeitragVerfasst am: Di 20 Sep 2011 10:17:27    Titel: Antworten mit Zitat

Lola hat ihr Zuhause gefunden Very Happy
_________________
Liebe Grüße
Mari mit Carlo (CNE), Ophelia (sehbehindert), Schnucki (Ataxie), Sandy (blind) und Julie (gehbehindert)

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forenking






Verfasst am: Di 20 Sep 2011 10:17:27    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Sorgenfellchen Foren-Übersicht -> Zuhause gefunden Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum des Forums | Kostenloses Homepage Forum von Forenking.com | Powered by © phpBB Group